Blog

Ich möchte eine tiefenreine Haut – V2

Vertrauen Sie auf unsere Behandlungen gegen

Ich möchte eine tiefenreite Haut, z.B. bei Akne oder Rosacea

Rosaceabehandlung

Die Rosaceabehandlung ist eine Behandlungsmethode um gezielt das Auftreten erweiterter Gefäße zu verhindern und bestehenden Entzündungsherden entgegen zu wirken.

Antibakterielle und entzündungshemmende Kosmetika werden mithilfe einer Lymphdrainage in die Haut eingearbeitet und verhelfen so der Beruhigung der Haut und Milderung der Rötungen. Je nach Schweregrad der Rosacea arbeiten wir unterstützend mit systemischen oder topischen Therapien.

Aknetoilette

Die Aknetoilette ist eine kosmetische Begleittherapie, welche zur deutlichen Besserung der Haut führt und Narbenbildung vermeidet. Am häufigsten zeigt sich die Akne im Gesicht, am oberen Rücken und am Decollete beziehungsweise bei Männern auf der Brust.

Die Aknetoilette bezeichnet das fachmännische Entfernen von Mitessern (Komedonen) und Akne-Pusteln im Bereich von Gesicht, Brust und Rücken. Mithilfe von Dampfbädern und verhornungslösenden Mitteln werden die leicht entzündeten Pickel oder Mitesser aufgeweicht und unter speziellen Techniken ausgedrückt. Hierfür müssen die Komedonen mit einer kleinkalibrigen Kanüle oder einer feinen Lanzette angeritzt und vorsichtig von unten ausgedrückt werden.

Keinesfalls sollte dies vom Betroffenen selbst durchgeführt werden, da es zu Entzündungen führen kann.

Chemisches Peeling mit Glycolsäuren

Chemische Peelings werden mit Glycolsäuren durchgeführt, die aus dem Saft des Zuckerrohrs gewonnen werden. Peelings mit Fruchtsäure helfen zielsicher, die markanten Entzündungsherde ausheilen zu lassen und deren Entstehung vorzubeugen.

Das Geheimnis der antiseptisch wirkenden Fruchtsäure liegt darin begründet, dass sie mehrstufig wirkt. Die hornbildenden Zellen der Oberhaut (Korneozyten) werden dabei zunächst aufgeweicht. Nun dringt das Peeling in die darunterliegenden Hautschichten vor, weil es in den Porenkanal einsickert. Hier werden nun vollumfängliche Reinigungsprozesse angeschoben. Die obere Hautschicht wird abgestoßen und durch gesunde, kollagenreiche Haut ersetzt.

Das Peeling wird über mehrere Wochen durchgeführt und sukzessive dem sich langsam regenerierenden Hautbild angepasst. Das Fruchtsäurepeeling eignet sich bei Teenager Akne als auch Indikationen wie Rosacea, Hyperpigmentierungen und Pickelmalen.

Fraktionierte Laserbehandlung

Fraktioniert lasern bedeutet, dass der Laserstrahl die Hautoberfläche nur punktuell behandelt, also ganz viele kleine Behandlungspunkte pro Quadratzentimeter Haut verteilt. Zwischen den einzelnen Punkten wird die Haut geschont, wodurch die Heilung sehr viel schneller geht als bei unfraktionierten Lasern.

Die Methode ist daher besonders schonend für die Haut und deshalb so beliebt und sicher für eine ästhetische Laserbehandlung von Aknenarben, aber auch Fältchen und Pigmentstörungen.